Als Fotograf im Kölner Standesamt

Standesamt Fotograf Köln

Ihr habt vor standesamtlich zu heiraten? Eventuell folgt bei Euch auch noch eine größere Feier, aber Euch sind authentische Fotos der standesamtlichen Trauung trotzdem sehr wichtig? Sehr schön! Als professioneller Hochzeitsfotograf Köln begleiten wir Euch liebend gerne in das Kölner Standesamt und habe dafür ein spezielles kleineres Paket über eine zweistündige Reportage, welches sich natürlich um weitere Stunden verlängern lässt. Natürlich begleite ich Euch auch liebend gerne zur standesamtlichen Trauung in Bonn, Düsseldorf und ganz NRW.

Standesamt Fotograf NRW

Standesamtfotos Köln

Gerne begleiten wir Euch natürlich auch zur Trauung im Standesamt Bonn, Standesamt Düsseldorf und Umkreis. Wir haben schon über 200 Hochzeiten begleitet. Darunter viele in den Standesämtern in Inselstraße in Düsseldorf, Altes Rathaus in Bonn, Weißer Saal in Aachen, Siegburg, Essen, Bochum uvm.

Als Hochzeitsfotograf begleiten wir (Sandra oder Stefano) Euch selbstverständlich liebend gerne in das Kölner Standesamt. Egal ob Ihr in der Rentkammer, im Turmkeller oder in einer der Aussenstellen des Kölner Standesamtes heiratet. Für alle die im kleinerem Rahmen feiern und denen authentische Fotos trotzdem sehr wichtig sind.

Unser Paket - Die Standesamtreportage

Für die standesamtliche Trauung bieten wir ein spezielles Paket an – die ” Standesamtreportage“. Die kleinere Standesamtreportage beinhaltet eine zwei- bis dreistündige Begleitung zum Kölner Standesamt. In der Hauptsaison, also von April-Oktober, können wir das Standesamtpaket meistens nur unter der Woche anbieten, in den Wintermonaten auch an Samstagen. Am besten Ihr fragt Euren Wunschtermin einfach an, sobald Ihr diese Seite weiter erkundet habt.

Wenn Ihr mit der Suche beginnt, werdet Ihr schnell merken, dass es sehr viele Hochzeitsfotografen gibt und werdet mit tollen Einzelbildern/Paarbildern überschwemmt. Natürlich gibt es aber, wie es verschiedene Geschmäcker gibt, auch hier verschiedene Stile und Herangehensweisen. Unser wichtigster Tipp lautet: Lasst Euch unbedingt ganze Reportagen zeigen! Nur so könnt Ihr für Euch herausfinden, ob der/die Fotograf/in zu Euch passt. Darüber haben wir auch schon mal einen Blogbeitrag verfasst! "Die Suche nach dem richtigen Hochzeitsfotografen"

Auf unserem Blog findet Ihr natürlich schon Auszüge von Hochzeitsreportagen sowie der "Standesamtliche Hochzeit in der Rentkammer Köln" in die Ihr unbedingt reinschauen solltet. Darüber hinaus lassen wir Euch natürlich auch gerne mal in eine ganze Galerie reinschauen.

Wir sind Sandra & Stefano. Wir sind ein Team, sowohl privat als auch als Hochzeitsfotografen (-paar). Bei großen Begleitungen sind wir häufig zu zweit unterwegs. Bei den Standesamtreportagen über zwei Stunden aber immer getrennt voneinander. Die Wahrscheinlichkeit, dass einer von uns an Eurem Termin noch verfügbar ist, ist damit doppelt so hoch.

Keine versteckten Kosten & kein Kitsch. Wir stehen für authentsiche Fotografie und haben bereits über 200 Hochzeiten fotografiert (und nur positives Feedback).

Was andere über uns sagen:

Standesamt Fotograf in Köln
Standesamt Fotograf in Köln
Standesamt Fotograf in Köln
Standesamt Fotograf in Köln
Standesamt Fotograf in Köln

Stand 09/2020: Der aktuelle Stand in Kölner Standesamt wie folgt: Zusätzlich zum Braupaar sind während der Trauung bis zu 10 Personen und ein professioneller Fotograf erlaubt. Weitere Gäste dürfen draussen vor der Tür warten. Quelle: Standesamt Stadt Köln

In diesen Zeiten ist die fotografische Dokumentation wichtiger denn je. Mit den Bildern könnt Ihr Eure Familie und Freunde daran teilhaben lassen. Familienfotos & Paarfotos in der Kölner Allstadt sind erlaubt. Ich freue mich dabei sein zu dürfen.

Weil man nur einmal heiratet und es für die Bilder keine zweite Chance gibt. Um mich bzw. uns als Fotografen dabei zu haben, müsst Ihr uns vorher buchen! Sich vorher Gedanken zu machen hat einen entscheidenden Vorteil: Ihr habt hier die Möglichkeit, Euch alles in Ruhe anzuschauen und selbst darüber zu entscheiden, ob unser fotografischer Stil zu Euch passt. Am Kölner Standesamt gibt es auch Fotografen, die Euch bei der Anmeldung angeboten werden. Über die Qualität der hausinternen Fotografen möchte ich nicht urteilen. Was ich Euch allerdings versprechen kann, ist, dass es wichtig ist, dass Ihr Euch den Fotografen vorher selbst aussucht und nicht aufgequatscht bekommt.

Ein weiterer Tipp: Lasst nicht Onkel Bob fotografieren. Onkel Bob steht symbolisch für den bekannten oder halt den Onkel, der eine tolle Kamera besitzt und Euch mit seinen Urlaubsfotos beeindruckt hat. Hochzeitsfotografie ist anders – Es kommt nicht nur drauf an, zu wissen, wie man die Kamera bedient. Es kommt viel mehr auf die Herangehensweise und die Art zu fotografieren an. Hochzeitsfotografie erfordert Erfahrung, denn es gibt keine zweiten Versuche! Genau diese Erfahrung haben wir. Wir haben bereits über 200 Hochzeiten begleitet und haben zu 100% postives Feedback unserer Brautpaare.

Noch nicht ganz überzeugt?

Nehmt Euch 30 Sekunden Zeit für diese Slideshow!

Überzeugt Euch selbst von unserer Fotografie. Gerne zeigen wir Euch ganze Reportagen, so wie sie die Paare tatsächlich erhalten haben!

OK!

WIE KANN MAN EUCH BUCHEN?

Fragt Euren Wunschtermin jetzt an!

Weitere Beispiele glücklicker Paare

Köln Standesamt Fotograf

Wenn Ihr auf der Suche nach einem Standesamt Fotografen seid und Euch die Standesamrepotage der beiden gefallen hat, freue ich mich über eine Nachricht über das Kontaktformular.

Schaut Euch auch unbedingt ein paar andere Hochzeitsreportagen auf meiner Homepage an. Die Hochzeit auf Rittergut Orr habt Ihr ja sicherlich schon auf der Startseite gesehen. Schaut Euch aber auch die Urbane Hochzeit in Ehrenfeld an oder die Vintage Hochzeit in der Orangerie in Köln.

Standesamtreportage Stefanie & Dominik – Impressionen

Hier möchte ich Euch einen kleinen Eindruck einer einer Standesamtreportage geben. Stefanie & Dominik durfte ich als Fotograf in das Kölner Standesamt begleiten. Meine Reportage startete 30 Minuten vor dem Trautermin. Es ist immer schön zu beobachten, wenn die Hochzeitsgesellschaft zusammenkommt und die stimmung steigt.

Nach der Trauung durch den sehr sympathischen und witzigen Standesbeamten, gab es einen wunderschönen Auszug aus dem Kölner Standesamt. Da sich vor dem Standesamt seit Jahren eine Baustelle befindet, zog die Hochzeitsgesellschaft direkt los. Auf ein Kölsch und einen kleinen Empfang ging es ins Gilden im Zims in der Kölner Altstadt. Nachdem sich alle gestärkt haben, gingen wir kurz vor die Tür um ein paar Familienfotos zu machen. Nach den Familienfotos entführte ich das Brautpaar dann für ca. 15 Minuten auf einen kleinen Spaziergang um den Block.

Dabei entstanden einige wunderschöne Brautpaarfotos. Ich liebe es, wenn mir Paare so vertrauen, wie die beiden. Die beiden wünschten sich viele schöne Momentaufnahmen und nichts Gestelltes. Auf diesem Weg wünsche ich Euch – Stefanie und Dominik nochmals alles Gute und meine herzlichsten Glückwünsche. An alle Leser hier – Macht Euch einen Eindruck über die Diashow. Da kommt das Feeling besser rüber.

OK!

WIE KANN MAN EUCH BUCHEN?

JETZT ABER!

Fragt Euren Wunschtermin jetzt an!