Hochzeitsreportagen Köln & Bonn

      Hier möchte ich Euch einen Überblick aktueller und auch älterer Hochzeitsreportagen aus Köln, Bonn und ganz NRW zeigen.

      Was ist eine Hochzeitsreportage eigentlich?
      Die Begriffe im Überblick
      Das Getting Ready

      Das Getting Ready ist immer besonders schön und spannend. Ich liebe es, bei den Vorbereitungen dabei zu sein und kann es nur allen Paaren empfehlen, die Hochzeitsreportage mit dem Getting Ready zu starten.

      First Look

      Wann seht Ihr Euch an Eurem Hochzeitstag das erste Mal? Manche Paare möchten sich am Traualtar begegnen, andere möchten sich allerdings schon vorher sehen und gemeinsam zur Zeremonie gehen. Wenn Ihr Euch dazu entscheidet, Euch schon vorher zu begegnen, lässt sich das auch wunderbar mit einem kleinen Shooting kombinieren.

      Das Paarshooting

      Das Wort Shooting klingt ein bisschen komisch.
      Lasst es uns Spaziergang nennen. Genauso fühlt es
      sich auch an. Wir gehen auf einen Spaziergang.
      Dabei entstehen die meisten Fotos in der Bewegung.
      Die Fotos leben von Eurer Stimmung und Euren
      Gefühlen. Ihr braucht nicht zu posen - Vielmehr haben
      wir einfach eine gute Zeit zusammen und dann
      entstehen die Bilder wie von selbst

      Familienfotos

      Mir ist Familie auch sehr wichtig. Selbstverständlich machen wir auch Gruppenfotos mit Eurer Familie oder den Leuten die Euch wichtig sind.

      Reportage

      Meistens nehmen mich die Hochzeitspaare für einen Großteil des Hochzeitstages gar nicht richtig wahr. Das liegt daran, dass ich den ganze Tag in Bewegung bin und nach interessanten Momenten und Motiven Ausschau halte. Dabei versuche ich, mich in die Hochzeitsgesellschaft zu integrieren.

      Hochzeitsreportagen Köln & Bonn

      Wichtig bei der Wahl des richtigen Hochzeitsfotografen ist, finde ich, dass Ihr eine ganze Hochzeitsreportage zu sehen bekommt. In den Blogbeiträgen seht Ihr immer einen Auszug der Bilder. Eine ganze Hochzeitsreportage zeige ich Euch liebend gerne nach Eurer Kontaktaufnahme. Mir sind als Hochzeitsfotograf besonders die echten Momente wichtig und ich würde meine Hochzeitsfotografie als modern, natürlich und zeitlos beschreiben. Wenn ich von natürlichen & ungestellten Hochzeitsfotos rede und schreibe, bedeutet dies aber selbstverständlich nicht, dass wir gar keine gestellten Fotos machen. Es ist schließlich Euer Hochzeitstag und es sind Eure Hochzeitsfotos. Dazu gehören natürlich auch Gruppenfotos und Familienbilder. Wenn Ihr also auf der Suche nach dem richtigen Fotografen für Eure Hochzeit seid, freue ich mich sehr über Eure Nachricht und darüber Euch bald an Eurem wichtigen Tag zu begleiten.