After Wedding Shooting in der Wahner Heide

After Wedding Shooting in der Wahner Heide

Vergangenen Herbst haben sich Jenny & Joshua auf ein After Wedding Shooting bei mir beworben, welches ich ausgeschrieben habe. Die beiden haben sich schon im Sommer das Ja-Wort gegeben, doch hatten leider keinen Hochzeitsfotografen dabei. Da für mich als Hochzeitsfotograf im Winter nicht gerade Hochsaison ist, hatte ich ein bisschen Leerlauf und Zeit für das Shooting.
So ein Hochzeitsshooting im Winter ist auf jeden Fall mal was anderes und so wollte ich fotografisch auch mal etwas anderes ausprobieren. Mein Prisma kam zu seinem ersten Einsatz, von dem man bei diesen Bildern zwar noch nicht so viel sieht, aber dazu schreibe ich bald vielleicht einen eigenen Beitrag.
Als Location haben wir die Wahner heide ausgewählt. Wir hätten uns  fast vom Wetter abbringen lassen, da es in den Tagen zuvor Frost gab und geschneit hatte. Ich überlegte, das Shooting vielleicht ins Kölner Zentrum zu verschieben, da es dort möglicherweise etwas milder sein könnte. Ich hatte Sorge um die tapfere Braut, die schließlich im Kleid durch die Landschaft spazieren sollte und ebenfalls  fragte ich mich, wie sich Wanderschuhe wohl unter einem Hochzeitskleid machen. Wir wagten es dennoch…
Jetzt im nach hinein, bereue ich es keineswegs in die Wahner Heide gegangen zu sein. Wir wollten schöne Natur und die Wahner Heide ist nun mal unbeschreiblich schön. Zumindest für mich als Stadtkind 😉
Ich liebe es einfach, dort spazieren zu gehen und habe auch längst noch nicht alles erkundet. Ein Teil des Gebietes ist militärisches Sperrgebiet, auf denen manchmal Übungen stattfinden und man auch deutliche Spuren von Panzern finden kann, was jetzt vielleicht nicht unbedingt romantisch anmutet. Wenn man sich aber an die Beschilderungen und Wege hält, findet man dort viele wunderschöne Motive für gelungene Fotos, außerdem trifft man unter der Woche nur wenige Spaziergänger und Hundebesitzer und häufig ist man ungestört.  Wie es in der Natur nun mal so ist, verändert sich die Wahner Heide andauernd und es eröffnen sich immer wieder neue Perspektiven.
Und so kalt war es dann auch garnicht… Ich hoffe Jenny sieht das genauso und hat hoffentlich keine Erkältung davon getragen!
Ich werde auf jeden Fall nicht das letzte Mal dort gewesen sein.

Brautstrauß: Lily Deluxe Blumen
Make Up: Simone Steinheuser

After Wedding Shooting After Wedding Shooting After Wedding Shooting After Wedding Shooting After Wedding Shooting After Wedding Shooting After Wedding Shooting After Wedding Shooting After Wedding Shooting After Wedding Shooting

Schreibe einen Kommentar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Required fields are marked *

… weitere Stories ♥

Instagram